Freitag, 5. September 2014

mit dir

im anders sein
die wurzeln
erkennen

sehnsucht begraben
tief in wolke
sieben

hoffnung entdecken
hinterm horizont
links

glück teilen
auf allen wegen
weit

zart berühren
deine lippen
die zeit

Jorge D.R.

Kommentare:

  1. Na endlich. ... aber das Warten hat sich gelohnt.
    Ein wunderschöner Text.

    AntwortenLöschen
  2. Zum Seufzen schön, lieber Jorge D.R.!!

    ..grüßt dich Monika

    AntwortenLöschen
  3. ... wunderschöne zeilen, lieber jorge.
    und wie schön dich wieder hier zu lesen! :)
    mit lieben grüßen
    diana

    AntwortenLöschen
  4. wundervolle Lyrik von Dir, lieber Jorge.
    Kein Krümelchen gereimt und ich wüßte auch nicht, wieso das wichtig sein sollte :-)

    Lieber Gruß von Bruni

    AntwortenLöschen