Dienstag, 1. Dezember 2015

wie damals

mischst mir
tränenperlen
in die träume

dein helles lachen
klingt wie damals

Jorge D.R.

Kommentare:

  1. Es gibt Dinge, die vergisst man nie....

    LG, Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, Edith!
      Liebe Grüße zurück.

      Löschen
  2. wie wertvoll dieses lachen sein muss... feinsinnige perlende zeilen, lieber jorge.
    liebe grüße von diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, diese Nostalgie! Immer öfter verliere ich mich in ihr.
      Danke für deine Zeilen, liebe Diana,
      und herzliche Grüße an dich.

      Löschen
  3. Jenseits der Technik, aber gaaanz weit davon.
    Deine Worte rühren an.
    Es soll so sein, lieber Jorge D.R.!

    Liebe Grüße zu euch,
    Silbia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Silbia.
      Herzliche Grüße zurück!

      Löschen